• Tayfun

Landhaus Severins



Die Location


Abgeschieden am östlichsten Ende der Insel liegt das Landhaus Severins. Nichts drum herum versperrt einem deinen Blick in die Natur. Das Morsum Kliff und das Wattenmeer ist um die Ecke und ausser ein paar Gästen die tagsüber zum spazieren unterwegs sind verirrt sich kaum jemand hier her. Einfach nur schön!

https://www.landhaus-severins.de/

Veranstaltungsarten und Räumlichkeiten


Private Feiern bieten sich hier mehr als an. Sowohl Hochzeiten, als Geburtstage - aber auch Firmenevents sind hier durchführbar.


Das Landhaus hat direkt vor dem Haus einen Parkplatz, einen kleinen Kinderspielplatz und eine Terrasse die für Empfänge geeignet ist. Wenn man rein kommt ist links eine Bar und rechts geht es ins Restaurant. Hinter dem Haus ist auch noch ein Garten.


Terrasse

Die Terrasse eignet sich bei gutem Wetter super für den Empfang. Ich habe hier schon verschiedenste Konstellationen begleitet. Beispielsweise Anschnitt vom Hochzeitskuchen, Empfang mit Champagner-Pyramide, Saxophonisten und Musiker (im Video Ina Krabes).

Je nach Windrichtung und bei schlechterem Wetter muss man evtl. auf die Rückseitige Terrasse ausweichen, oder den Empfang nach drinnen verlagern.

Das Gute: ausser ein paar Schafen stört man niemanden in der Umgebung. Nichts desto trotz würde ich empfehlen die Party später drinnen stattfinden zu lassen. Mit ein paar geöffneten Fenstern ist es auch im Sommer sehr erträglich was die Temperaturen im Restaurant angeht.

Je nachdem wie groß eure Gesellschaft ist und ob ihr Musik vom DJ, oder von Musikern haben möchtet reichen für den Aussenbereich 2 Lautsprecher aus. Direkt an der Hauswand sind Steckdosen die man nutzen kann.

Wenn ihr Hintergrundmusik vom DJ abgespielt haben möchtet gibt es 2 Konstellationen die abhängig von eurer Zeitplanung ist.

  1. Es gibt zwischen dem Empfang und dem Dinner eine Pause. In dem Fall kann der DJ sich draussen aufbauen und in der Pause nach drinnen umziehen (etwa eine Stunde Zeit sollte aber schon vorhanden sein)

  2. Es gibt zwischen den Empfang und dem Dinner keine Pause. In diesem Fall würde sich der DJ von Anfang an drinnen aufbauen und ein Kabel rauslegen zu den Lautsprechern. Ansonsten wird das zeitlich nicht funktionieren und sieht auch nicht schön aus wenn die Gäste alle rein gehen und der DJ sich während das Essen los geht wieder neu aufbaut (abgesehen davon dass dann auch keine Musik läuft).

Was die Beleuchtung angeht würde ich immer 3-4x LED Strahler einbinden, damit es Abends, wenn eure Gäste zum Rauchen raus gehen, auch schön aussieht. Man kann die Strahler an der Hauswand installieren, so dass diese in euren Wunschfarben leuchten.


Je nachdem ob ihr Musiker für den Empfang habt, kommt hier natürlich noch mal die Technik für diese dazu. Einige Musiker bringen ihre eigene Technik mit, es ist aber auch alles vor Ort verfügbar.



Bar


Ob und wie ihr den Raum nutzt oder nicht kommt auf die Größe eurer Gesellschaft an. Ich war in den letzten Jahren etliche Male dort und dort wurde der Raum meist nur folgende Möglichkeiten genutzt:

  • PhotoBooth (wobei ich das nur bei großen Gesellschaften empfehle, wo es im Restaurant zu eng wird. Sonst sind eure Gäste verteilt zwischen dem Restaurant, der Bar und der Terrasse).

  • Aufenthaltsraum für die Kinder (teilweise mit einer Aufsichtsperson) wo diese dann auch Abendessen bekommen

Es gibt hier nicht wirklich einen Platz für einen DJ Tisch und selbst wenn passen einfach nicht viele Personen hier rein.



Restaurant

Das Restaurant ist auf jeden Fall ein Highlight. Wenn ich es beschreiben müsste würde ich sagen es hat einen friesisch-modernen Charme. Auf dem Bild könnt ihr schon sehen dass es eine mobile Bar gibt und je nachdem ob ihr den Raum voll ausfüllt, oder nicht muss man evtl. 1-2 Tische in der Mitte weg räumen und ihr habt eine schöne und kompakte Tanzfläche mit der Bar und dem DJ direkt davor. Das sind auf jeden Fall schon mal super Voraussetzungen für eine gute Party!


Akustisch ist der Raum auch sehr angenehm. Ich habe meistens zwei Säulenlautsprecher dabei. Je nachdem wie eure Dekoration ist können die Lautsprecher und der DJ Tisch in schwarz und weiß aufgebaut werden. Gerade die weißen Lautsprecher sind hier sehr schön und passen gut zum Rest der Location.


Da meistens die Gäste auch im selben Hotel untergebracht sind, hat man auch nicht das Problem mit der Lautstärke. Daher emphielt es sich noch einen zusätzlichen Bass zu verwenden. Dieser kann unter dem DJ Tisch "versteckt" werden und fällt nicht weiter auf.


Was das Licht angeht kann man hier LED Strahler von ASTERA verwenden. Die sind schön klein und haben Batterien die bis zu 20 Stunden halten. So kann man während des Essens zum Beispiel einen edlen Goldfarbenen Ton laufen lassen und schaltet später bei der Party in den Partymodus um. Die Batteriebetriebenen Strahler haben den Vorteil dass nirgends unschöne Kabel herum liegen.



Fazit


Ich bin gerne im Landhaus Severins! Das Personal ist super freundlich und es sind einfach "möglichmacher" die einem jeden Wunsch vom Gesicht ablesen.

Mein DJ-Herz freut sich natürlich immer, weil ich weiß dass es hier keine Probleme mit Ruhestörung gibt und man einen ausgewogenen und gut klingenden Sound auflegen kann und nicht die Bässe "herausdrehen" muss.


Inspirationen


Die gesamte unten aufgeführte Technik bekommt ihr bei Event Technik Sylt.

Natürlich unterstütze ich und koordiniere auch sämtliche Technikthemen, damit ihr den Kopf frei habt für euer Event.

Eure Anfrage könnt ihr platzieren unter: tayfun@zweimusik.de


Technikliste (Beispiele):


Terrasse

2x RCF Monitor Lautsprecher

2x Lautsprecherstativ

8x Astera AX5 Akku Lampen

1x Sennheiser Funkstrecke, oder

2x XLR Kabel 20m um das DJ Signal von drinnen nach draussen zu bringen

2x XLR Kabel 6m

1x Schuko Verteiler 5-Fach

2x Kabelbrücke 1,5m

Je nachdem ob Musiker dabei sind, evtl. noch ein Live-Mischpult.


Restaurant

2x Pioneer CDJ 2000 NXS2 (Player)

1x Pioneer DJM 900 NXS2 Mischpult

2x LD Maui 28 G2 (schwarz oder weiß)

1x RCF Subwoofer

1x RCF Monitor Lautsprecher

8x Astera AX3 Akku Lampen

8x Astera AX1 Akku Sticks

1x Astera ART7 zur Ansteuerung der Lampen

2x XLR Kabel 6m (z.B. diese hier von Adam Hall)

1x Funkmikrofon

1x Schuko Verteiler 5-Fach

1x Schuko Verlängerung 5m

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Beach House Sylt