top of page

Hamptons

Das Hamptons liegt direkt am Strand von Scharbeutz und bietet eine Menge Möglichkeiten zum zelebrieren von verschiedensten Veranstaltungsarten. Beginnen kann man beispielsweise mit einem Empfang am Strand. Locker und lässig mit einem kühlen Getränk auf der Hand und ein paar entspannten Beats ein bisschen Fingerfood snacken. Weiter kann es zum Abendessen in den üppigen Innenbereich gehen - mit Grill Buffet und sehr elegant eingerichteten Tischen. Und damit man die Kalorien wieder los werden kann, geht es im Anschluß in den Weinkeller mit angeschlossenem Club und einer sehr gut ausgestatteten Bar.


Hier ein paar Impressionen:

Tec Talk

In der Location gibt es an allen möglichen Ecken Felder in die man sich einstöpseln kann um in die Hausanlage zu gelangen. Von dort aus kann man in allen Räumlichkeiten die selbe Quelle in der jeweils gewünschten Lautstärke laufen lassen.

Am Strand muss man sein DJ Set mit Lautsprechern aufbauen. Spätestens um 22 Uhr darf draussen keine Musik mehr gespielt werden und auch sonst, darf man draussen nicht allzu laut sein... daher empfehle ich lieber mehrere kleine Lautsprecher, als wenige große - ihr werdet sie sowieso nicht ausfahren können. Je nachdem um welche Uhrzeit die Sonne untergeht, kann man evtl. draussen auch noch ein paar Floor-Spots stellen.

Im Club unten ist ein 12" Sub und (ich glaube) 4x 6" Topteile von Bose verbaut. Hier schadet es auf jeden Fall nicht ein eigenes (zusätzliches) System mitzubringen - klingt einfach noch besser. Als DJ Tisch empfiehlt sich das kleinste, was ihr habt. Viel Platz gibt es hier nicht zum stellen. Ein paar Lichter müssten auch mitgebracht werden. Da die Decke nicht besonders hoch ist bringen Movingheads nur bedingt etwas. Astera LEDs (AX3, AX5) kann man gut im Raum verteilen und die Astera Tubes kann man gut an der Decke aufhängen (siehe Bilder).

Eine Nebelmaschine kann verwendet werden. Man muss die Tür zum Club dann allerdings zuhalten und sollte nicht unbedingt die stärkste Maschine mitbringen - der Club ist klein :)

Comentários


Os comentários foram desativados.
bottom of page