• Tayfun

Beach House Sylt

Aktualisiert: 17. Okt.

#Hochzeiten und #CorporateEvents im #BeachHouseSylt - Feiern mit direkten Zugang und Blick zum wunderschönen Sylter Strand. #Meerblick


Die Location


Das Beach House Sylt ist im Zentrum von Westerland auf Sylt gelegen. Man kommt entweder zu Fuß über die Promenade zur Location, oder Rückseitig mit dem Auto, oder Fahrrad. Vom Hauptübergang zum Strand in der Friedrichstraße braucht man keine 5 Minuten dort hin.

Veranstaltungsarten und Räumlichkeiten


Das Beach House Sylt ist definitiv eine Location in der auch ich meine Hochzeitsfeier veranstalten würde 😊. Darüber hinaus ist es aber auch für Firmenfeiern und Events jeglicher Art geeignet. Hier haben schon Konzerte, Lesungen und Ausstellungen stattgefunden.


Grundsätzlich ist das Beach House aufgeteilt in 3 Räumlichkeiten die alle gemeinsam, oder aber einzeln genutzt werden können - je nach Anzahl der Gäste. Das ist die Terrasse, der runde Raum (in dem auch die Bar ist) und der lange Raum. In allen Fällen bietet es sich an den Empfang auf der Terrasse zu machen.


Terrasse


Die Terrasse ist ein super Ort für verschiedene Aktivitäten. Hier kann man beispielsweise zum Start den Empfang machen, die Torte anschneiden, die Korken knallen lassen, Präsentationen oder spiele machen, abends die Feuerschale anmachen, …


Man kann einen großen Teil der Terrasse überdachen, an der Hauswand sind Heizstrahler angebracht und es gibt Decken die man sich überwerfen kann wenn es mal frisch wird. Was die Lautstärke angeht muss man schauen dass man ab 22 Uhr nicht mehr allzu laut sein darf. Als Tanzfläche um die ganze Nacht dort zu tanzen eignet sie sich daher nicht.

Die Terrasse ist durch die Heizstrahler schon ein bisschen gemütlich - durch ein paar zusätzliche Outdoor-Lichter kann man noch etwas mehr Gemütlichkeit herstellen oder aber auch seine CI-Farben platzieren.



Runder Raum

Der Runde Raum ist für bis zu 40 Gäste geeignet. Gerade bei kleinen Gruppen eignet sich dieser Raum am besten da man klein und kompakt beisammen ist. Je nach Anzahl der Gäste muss man allerdings einplanen, dass ab einem gewissen Zeitpunkt mindestens der Tisch in der Mitte abgebaut werden muss um die Tanzfläche zu eröffnen. Wenn das Wetter mitspielt kann hier die Zeit für den Umbau überbrückt werden indem man eine Aktion auf der Terrasse macht:

  • Kuchen anschneiden

  • Dessertbuffet

  • Spiel durchführen

  • Fotos vor dem Sonnenuntergang machen


Technik für den kleinen Raum


Im kleinen Raum gibt es eigentlich nur einen einzigen Platz für den DJ - der ist neben der Bar. Zugegeben - es ist etwas beengt und man steht seitlich zur Tanzfläche. Dafür ist man sehr nah dran an den Gästen und es macht alles etwas persönlicher. Für alle anderen Positionen müssten man Tische weglassen.

Mit zwei 10 Meter langen XLR Kabeln kann man die Hausanlage mit anschließen. Zusätzlich würde ich zwei Lautsprecher für die Tanzfläche empfehlen. Gute Erfahrung für den Raum habe ich mit den LD Maui 28 G2 gemacht - dann braucht man auch gar keinen zusätzlichen DJ-Monitor. Je nachdem wie eure Deko ist kann man die Lautsprecher in schwarz oder in weiß bekommen. Den Booth Kanal vom Mischpult nutze ich dann für die Steuerung der Lautstärke für die Hausanlage. Als Lichttechnik nutze ich 8 Akku-Spots von Astera. Diese kann man frei im Raum verteilen und die sind mehr als ausreichend. Durch die niedrige Deckenhöhe ist der Einsatz von Moving-Heads nicht besonders effektiv. Ein Funkmikrofon kann auch gut sein, da Umgebungsgeräusche von der Küche und vom Service sonst störend sein können. Eine Technikliste ist weiter unten zu finden.


Beim Anschluss der Hausanlage sollte bewusst sein dass sämtliche Musik und auch Reden überall zu hören sind.


Länglicher Raum

Der lange Raum ist für bis zu 70 Gäste geeignet. Je nach Anzahl der Gäste müssen auch hier Tische abgebaut werden und auch hier könnte ähnlich vorgegangen werden wie im kleinen Raum.

Alternativ könnte auch nach dem Essen in den runden Raum gewechselt werden - in dem Fall sollte der DJ von Anfang an im kleinen Raum aufgestellt sein.


Wenn auch der DJ und die Tanzfläche in diesem Raum ist, läuft dieser komplett Autark. Der Anschluss an die Hausanlage ist nur möglich mit sehr langen Kabeln die man durch das ganze Restaurant legen muss - was nicht empfehlenswert ist. Als Alternative gibt es die Möglichkeit die bereits vorhandenen Lautsprecher in dem Raum anzuschließen. Diese leiten das Signal weiter auf die Terrasse. So habt ihr auch von hier die Möglichkeit zum Empfang auf der Terrasse Musik laufen zu lassen.

Als DJ kann man direkt am Eingang, neben der Schiebetür stehen. Ein besonders breiter DJ Tisch passt hier nicht hin - zwei Stehtische mit einer Tischdecke drüber sind hier zu empfehlen. Ansonsten sind die Empfehlungen Ähnlich wie beim runden Raum (siehe Technikliste unten)


Beide Räume


Wenn man mehr Gäste hat kann man auch beide Räume nutzen. In diesem Fall sollte die Tanzfläche auf jeden Fall in den kleinen Raum gelegt werden. Auch hier können die oben genannten Optionen genutzt werden um die Tanzfläche vorzubereiten. Man sollte hier aber gute 10-15 Minuten für den Umbau einplanen da alle Tische abgedeckt und abgebaut werden müssen.

Man sollte auch bedenken wie man die Gäste in den Räumen verteilt. Mit einem Funkmikrofon kann man während der Reden zwischen den Räumen hin und her laufen, es wird aber nicht gehen dass alle gleichzeitig auf eine Leinwand schauen können. Solche Sachen sollte man dann auf der Terrasse machen.


Die Technik


Das Beach House Sylt hat bereits eine Hausanlage eingebaut die man mittels XLR-Kabel ansteuern kann. Somit läuft in allen Räumen und der Terrasse Musik. Zur Hintergrundbeschallung reicht es locker aus. Für die Party sollte man aber noch etwas mehr Ton und Licht dazu holen.


Fazit


Das Beach House Sylt ist wahrscheinlich die Location in der ich am meisten als DJ gebucht bin. Es ist unkompliziert, die Bedienung ist locker und freundlich und der einmalige Blick auf das Meer ist atemberaubend.


Wie gefällt euch das Beach House Sylt? Wart ihr schon mal dort zum Essen und verweilen, oder sogar mal auf einer Hochzeit?


Inspirationen


Die gesamte unten aufgeführte Technik bekommt ihr bei Event Technik Sylt.

Natürlich unterstütze ich und koordiniere auch sämtliche Technikthemen, damit ihr den Kopf frei habt für euer Event.

Eure Anfrage könnt ihr platzieren unter: tayfun@zweimusik.de


Technikliste (Beispiele):


Nur kleiner Raum

2x Pioneer CDJ 2000 NXS2 (Player)

1x Pioneer DJM 900 NXS2 Mischpult

2x LD Maui 28 G2 (schwarz oder weiß)

8x Astera AX3 Akku Lampen

1x Astera ART7 zur Ansteuerung der Lampen

4x XLR Kabel 10m

2x XLR Kabel 6m

1x Funkmikrofon

1x Schuko Verteiler 5-Fach

2x Kabelbrücke 1,5m


Nur großer Raum

2x Pioneer CDJ 2000 NXS2 (Player)

1x Pioneer DJM 900 NXS2 Mischpult

2x LD Maui 28 G2 (schwarz oder weiß)

16x Astera AX3 Akku Lampen

1x Astera ART7 zur Ansteuerung der Lampen

2x XLR Kabel 6m (z.B. diese hier von Adam Hall)

1x Funkmikrofon

1x Schuko Verteiler 5-Fach

1x Schuko Verlängerung 5m


Terrasse (für Outdoor Veranstaltungen: Lesungen, Empfang, Konzert, …)

1x DJ Tisch (z.B. dieser hier)

2x Pioneer CDJ 2000 NXS2 (Player)

1x Pioneer DJM 900 NXS2 Mischpult

1x Funkmikrofon

Nexo Soundsystem (2x PS15 Lautsprecher + 2x LS1200 Bässe)

Mehrere Astera AX1, AX3, AX5 und AX7 Akku Lampen

1x Astera ART7 zur Ansteuerung der Lampen

Je nach Standort vom DJ diverse Strom- und Lautsprecherkabel

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen